Life Kinetik – Gehirntraining durch Bewegung

Life Kinetik nutzt den Körper, um die Reserven des Gehirns zu entfalten durch Ausschöpfen von Reserven im strukturellen, biochemischen und geistigen Bereich. Dieses spezielle, lizensierte Programm vernetzt drei Trainingsbereiche:

– Flexible Körperbeherrschung (Bewegungswechsel, Bewegungskette, Bewegungsfluss)
– Training des visuellen Systems (Augenfolgebewegung, Sehbereich, Augenfokussierung)
– Training der kognitiven Fähigkeiten (Arbeitsgedächtnis, Auffassungsgabe, Wissenszugriff)

Teile des Gehirns beeinflussen bestimmte Körperteile und umgekehrt – Bewegungen bestimmter Körperteile aktivieren bestimmte Gehirnareale.
Neuartige Bewegungsaufgaben, die die Einbindung bisher nicht miteinander aktivierter Neuronen erfordern, erhöhen die Wahrscheinlichkeit neuronaler Lernvorgänge.

Dozent Heike Loosen,zertifizierte Gedächtnis- und Life-Kinetik-Premium-Trainerin, Mitglied im Bundesverband Gedächtnistraining e.V.
Ziel Bildung neuer Synapsen, Vernetzung, Koordination
  • Aktuelles

      Keine Programme eingetragen